Vorbereitung zu Ihren Fastentagen:

Wir bitten sie, folgendes für Ihr Fastenseminar mitzunehmenmitzunehmen:

  • 1 Thermophor

  • 1 großes Handtuch

  • Wanderschuhe (oder wetterfeste Schuhe)

  • Sportschuhe

  • Trainingsanzug

  • Bademantel

  • Regenschutz

  • Badehose/Badeanzug/ ev. Schwimmhaube

  • Badeschlapfen

  • Bitte nehmen sie wichtige ärztliche Vorbefunde mit! ( Sie werden für die individuelle ärztliche Beratung benötigt) Bitte nehmen Sie alle notwendigen, vom Arzt verordneten Medikamente mit!

  • Die für die Fastenkur notwendigen Ingwerausleitungskekse können selbst mitgenommen werden, oder bei uns in Form eines Granulates am Anreisetag erworben werden.

  • Bitte überlegen Sie, ob Sie an Allergien oder Unverträglichkeiten leiden ,und ob Sie eventuell diesbezügliche Austestungsbefunde haben.

  • Sinnvoll wäre bei einem Verdacht auf Allergien oder Unverträglichkeiten Ihrerseits oder von ihrem Hausarzt, noch vor Antreten der Fastenwoche eine Austestung über Ihren Hausarzt machen zu lassen, damit wir beim Seminar auf diese Problemstellung individuell eingehen können!

  • Empfehlenswert wäre auch ein Aderlass vor dem Fastenseminar durchführen zu lassen, da dann der Körperreinigungseffekt gut gewährleistet ist!

  • Das ärztliche Betreuungsausmaß während des Seminares umfasst 2 ärztl. Untersuchungen von der Hildegardärztin und Kurärztin Dr. A. Schaffler

  • Bei der Erstuntersuchung wird für Sie eine individuelle Fastenkur festgelegt, bei der Schlussuntersuchung wird mit Ihnen ein weiteres Vorgehen in Punkto Gesundheit und Lebensführung sowie weitere Ernährungsempfehlungen besprochen.

  • Bitte planen Sie für alles zu Hause und für Ihr Umfeld zur Fastenkurzeit gut vor, denn Sie sollten entspannt und losgelöst diese Tage für sich ganz persönlich nützen können, dann haben sie auch einen langandauernden Effekt .